Lacul Negru

Das Naturschutzgebiet Lacul Negru (Negru See)

Composite-Naturschutzgebiet an der Südost Black Hill, besetzen die oberen Becken des Flusses Black Lake. Die komplexe Geologie der Region erfordert eine große Vielfalt an Landschaften, ist das zentrale Element der See selbst und aktiv Moorgebiet. Black Lake mit seinen interessanten und wertvolle wissenschaftliche Potenzial. Das Naturschutzgebiet liegt an der süd-östlichen Teil der Black Hill, besetzen die oberen Becken des Flusses Black Lake.

Black Lake Nature Reserve Natura- 2000-Gebiet überschneidet sich mit dem gleichen Namen und ist ein Teil der lokalen ökologischen Netzes Schutz der großen Beutegreifer in Vrancea County. Diese Seite enthält nun auf die 8 Arten von Lebensräumen von gemeinschaftlichem Interesse (an erster Stelle), Vertreter der Bevölkerung von Großraubtieren in der Gattung Ursus arctos, Canis lupus und Lynx lynx angebracht, die Bestimmung Vorranggebiete für den Schutz der Habitatrichtlinie.

Unter dem Schutz der lokalen ökologischen Netzes von Großraubtieren in Vrancea County, wird die Website als Naturschutzgebiet mit der Rolle der ökologischen Korridor Insel bezeichnet (Art Sprungbrett) und ist Teil der Sicherheit für Großraubtiere Condratu.

Der Schwerpunkt dieses Naturschutzgebiet ist die Black Lake bemerkenswerte aktive Torfmoor deckt die Hälfte ihres Körpers aus Wasser. Auf einer Höhe von 1250 m, hat der See eine Fläche von ca. 1 Hektar und einer Tiefe von 7,5 m. Alpen Mooren bestimmte Lebensräume Besonderheit des Ortes und die Heimat von Flora und Fauna, vielfältig, einige Reliktarten, endemisch oder Interesse.

Sehr wichtig ist auch, dass diese Website hat zahlreiche Arten von Flora und Fauna von gemeinschaftlicher Bedeutung identifiziert wie der Tau des Himmels (Drosera rotundifolia), Lunge (Menyanhtes trifoliata), bumbacarta (Scheiden-Wollgras), Bergmolch (Triturus montandoni ), Salamander (Salamandra salamandra).